Bild eines Schwitzenden Körpers

Schwitzen

Was passiert beim Schwitzen?

Was passiert eigentlich beim Schwitzen und in welchen Situationen passiert es überhaupt. Häufig wird mit dem Schwitzen ein gewisser Ekel verbunden. Hier wollen wir mit den Mythen rund um den Schweiß aufräumen.

Schweiß ist für Menschen in den meisten Situationen eher unangenehm besetzt. Schwitzen wir doch häufig aus Angst, bei großer Hitze, bei körperlicher Anstrengung oder bei Krankheit. Zusätzlich ist der Schweiß auch noch markant an seinem Geruch zu erkennen. Aber so unangenehm Schwitzen auch sein mag, es ist ein extrem wichtiger Mechanismus in unserem Körper. Der Schweiß sorgt dafür dass die Temperatur in unserem Körper reguliert werden kann und hilft uns in Gefahrensituationen richtig zu reagieren.  Schwitzen ist quasi eine Alarmanlage des Körpers.

Warum schwitzen wir bei Hitze

So höher die Außentemperatur umso mehr steigt auch unsere Körpertemperatur.  Aber unser Körper braucht eine konstante Körpertemperatur von rund 37 Grad Celsius um zu funktionieren und sich gut anzufühlen. Wenn die Temperatur draußen höher liegt oder wir uns körperlich anstrengen, schickt das Gehirn Informationen an die Schweißdrüsen dass diese Schweiß produzieren und ausschütten. Dieser Schweiß verdunstet dann auf der Haut und hat einen Kühleffekt. Du kennst das sicher: Wenn Du aus dem Schwimmbad steigst und dich dann einmal in den Wind stellst. Das kann auch bei hoher Außentemperatur echt kühl werden.

Empfehlungen für Deos

Greendoor Deo Creme Ohne Aluminium vegan 50ml, nur 4 Cent pro Tag, Creme Deodorant OHNE Aluminium-Salze Alkohol Parabene, natürlich ohne Tierversuche, Naturkosmetik Aloe Vera, Bio Babassu, Deocreme Cremedeo
2.121 Bewertungen
Greendoor Deo Creme Ohne Aluminium vegan 50ml, nur 4 Cent pro Tag, Creme Deodorant OHNE Aluminium-Salze Alkohol Parabene, natürlich ohne Tierversuche, Naturkosmetik Aloe Vera, Bio Babassu, Deocreme Cremedeo
  • Zwei Versandangebote mit Amazon PRIME verfügbar (rechts klicken auf "Alle Angebote"), TOP INNOVATION: Deodorant Creme ohne Aluminium und ohne Alkohol. Mit pflegendem von Natur aus antibakteriellem BIO Babassuöl. VERHINDERT zuverlässig Geruchsbildung, lässt die Haut atmen, verhindert NICHT das SCHWITZEN, verklebt NICHT die Poren, brennt und reizt nicht, stark + wirksam
  • HAUT PFLEGENDE Deo Creme mit BIO Sheabutter, BIO Kakaobutter und ALOE VERA - gut für Frauen, Damen, Männer, Herren, Teenies - GEBRAUCHSANWEISUNG siehe Fotos links in 5 Sprachen und mit Illustration liegt in Faltschachtel bei - dieses Produkt ist die spezielle Amazon-Variante
  • DERMATOLOGISCH GETESTET, Deo aluminiumfrei, ohne Aluminium-Salze, VEGAN, ohne Konservierungsmittel, ohne Parabene, ohne Mineralöl, OHNE N a n o p a r t i k e l, natürlich ohne Tierversuche (GREENDOOR wird in der PETA-Liste geführt), sensitiv = Parfum ohne Allergiepotenzial + nicht reizend
  • HANDGEFERTIGT in der bayerischen Naturkosmetik Manufaktur Greendoor - unter Verwendung von Ökostrom, deo unisex, deo woman, deo men, Tiegel aus 100% RECYCLAT (also recyceltem Altplastik) und ca. 6x ergiebiger als ein herkömmliches Deo = spart allein dadurch mehr als 80% Verpackungsmüll
  • DARUM NATURKOSMETIK VON GREENDOOR: 1) Hochwertigste Rohstoffe. Pflanzen-Extrakte in patentiertem Verfahren gewonnen = Erhaltung der natürlichen Kraft der Pflanzenwirkstoffe - 2) Rohstoffe bevorzugt aus biologischem Anbau - 3) Sorgfältige Herstellung von Hand, Bewahrung der Natürlichkeit der Rohstoffe - 4) Natürliche Rezepturen mit wenig verschiedenen Rohstoffen = verringertes allergenes Potenzial - 5) Immer ohne Mineralöle, Laureth-Sulfate, Parabene, Silikone
NIVEA Protect & Care Deo Roll On (50 ml), Deo Roller ohne Aluminium mit dem Duft der NIVEA Creme, pflegendes 48h Deodorant mit antibakteriellem Schutz
121 Bewertungen
NIVEA Protect & Care Deo Roll On (50 ml), Deo Roller ohne Aluminium mit dem Duft der NIVEA Creme, pflegendes 48h Deodorant mit antibakteriellem Schutz
  • 0% Aluminium – Dank antimikrobieller Wirkstoffe ermöglicht das NIVEA Deo Roll On einen zuverlässigen Schutz vor Körpergeruch. Gleichzeitig verwöhnt es die Sinne mit dem Duft der NIVEA Creme.
  • Pflegt die Haut – Die empfindliche Haut unter den Achseln wird mit diesem Deo für Damen sanft gepflegt. Es erfrischt bei jeder Anwendung und sorgt für ein angenehmes Hautgefühl.
  • Pflegt die Haut – Das Deodorant ohne Aluminium verleiht bei jeder Anwendung Frische und sorgt mit der sanften NIVEA Pflegeformel für ein besonders angenehmes Hautgefühl.
  • Einfache Anwendung – Dieser Deo Roller ist leicht anzuwenden: Unter den Achseln auftragen und vollständig trocknen lassen. Die Verträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.
  • Praktischer Lieferumfang – NIVEA Protect & Care Deodorant Roller (50 m), Artikelnummer 85920
8X4 Men Deo Spray N°11 Unique Spirit (150 ml), Deodorant mit anregend-aromatischem Duft, 48h zuverlässiges Deo ohne Aluminium für jeden Hauttyp
103 Bewertungen
8X4 Men Deo Spray N°11 Unique Spirit (150 ml), Deodorant mit anregend-aromatischem Duft, 48h zuverlässiges Deo ohne Aluminium für jeden Hauttyp
  • Personalized Protection – Das 8X4 Deo N°11 kombiniert starken Schutz mit Pflege und einem anregend-aromatischen Duft nach Spearmint und Zitrone
  • Unique Spirit – Die Formel des Unique Spirit Sprühdeos ist speziell für jeden Hauttyp entwickelt und seine Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt
  • 48h Schutz – Das anregende Unique Spirit Deo Spray bietet 48h zuverlässigen Deo-Schutz für alle, die sich nicht gerne in Schubladen stecken lassen
  • Einfache Anwendung – Vor Gebrauch das aluminiumfreie Deo gut schütteln, aus ca 15 cm Entfernung unter die Achseln sprühen und einwirken lassen
  • Lieferumfang und Details – 8X4 Men Deo Spray N°11 Unique Spirit, 150 ml, 48h Deo-Schutz, Artikelnummer 83484

Warum schwitzt man beim Sport

Wenn wir Sport treiben strengen sich unsere Muskeln an. Das kostet Kraft und Energie. Die Folge daraus ist, dass die Körpertemperatur steigt und wir aus dem gleichen Grund wie bei größerer Außentemperatur schwitzen. Der Körper reguliert seine Temperatur. 

Warum schwitzen wir an unseren Händen?

Wir besitzen zirka fünf Millionen Schweißdrüsen und produzieren täglich mehrere Liter Schweiß. Sehr viele von diesen Drüsen haben wir auf den Handinnenseiten und auf den Fußsohlen. Außerdem haben wir noch sehr viele Schweißdrüsen auf der Stirn. Diese Schweißdrüsen sind wohl weniger dazu gedacht den Körper zu kühlen, vielmehr hatten unsere Vorfahren durch das feuchte Milieu auf den Händen und Füßen besseren Grip beim Laufen und Klettern.

Warum stinkt Schweiß so?

Eigentlich hat Schweiß überhaupt keinen Geruch. Wir empfinden ihn nur als äußerst unangenehm weil bei seiner Zersetzung durch Bakterien dieser sogenannte Schweißgeruch entsteht. Hier hilft es wenn man sich regelmäßig wäscht und somit keinen alten Schweiß auf der Haut oder in den Kleidungsstücken trägt. Zum Abwaschen von Schweiß ist Seife oder Duschgel nicht zwingend notwendig.

Wie bekämpfe ich Schweiß?

Viele Menschen versuchen das Schwitzen durch Deodorant zu verhindern. In manchen dieser Deos ist ein Anteil Aluminiumoxid, welches die Schweißdrüsen hindern soll zu schwitzen. Es ist nicht ganz klar ob das wirklich gesund ist die Schweißdrüsen am schwitzen zu hindern. Man stört hier schließlich eine körpereigene Funktion. Besser ist regelmäßiges duschen und Kleiderwechsel und ein Deo ohne Aluminium.

Warum sollte man das Schwitzen in der Sauna nutzen?

In der Sauna können wir Schweiß zur Steigerung unserer allgemeinen Gesundheit und Fitness nutzen. der Körper wird quasi für kurze Zeit in Alarmzustand versetzt. dabei  wird das Immunsystem angeregt.  und das beugt dann in der kalten Jahreszeit Erkältungskrankheiten vor. Außerdem ist die warme Luft in der Sauna gut für die Bronchien. das starke Schwitzen sorgt auch dafür dass der Körper entschlackt.

Warum gibt es Angstschweiß?

Der Angst Schweiß ist vermutlich schon für unsere Vorfahren sehr wichtig gewesen denn er bereitete den Körper auf einen möglichen Kampf oder eine mögliche Flucht vor und kühlte schon mal präventiv das System. Außerdem sorgte das Schwitzen dafür, dass die Haut des Kämpfers nass und somit schwerer für den Feind anzupacken war. 

Krankhafte Schweißbildung – Hyperhidrose

Es gibt auch eine krankhafte Form des Schwitzens. Hierzu kannst Du dich in diesem Artikel sehr gut informieren. Es bietet sich an, einen Arzt aufzusuchen und die Symptome untersuchen zu lassen. Link

Letzte Aktualisierung am 29.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API